Sie haben Fragen?

Druckentlastungsklappe DRK-1

Artikelnummer: DRK-1

Selbsttätige gewichtsbelastete Druckentlastungsklappe wird aus verzinktem Stahlblech hergestellt.

Mehr Informationen
Detailinformationen

 

- Abmessungen gem. Ausführungszeichnung

- C-Profil Rahmen Stahl verzinkt, 1‚5 mm dick, geschraubt

- verwindungssteife Aluminium-Hohlkörperlamellen 100 mm

- Lamellen mit auswechselbaren EPDM-Dichtungen ausgerüstet

- Lamellen in Offenstellung innerhalb des Gehäuses

- Flansche 25, 36 oder 50, Gehäuselänge 165 mm

- Achsen aus Aluminium ø 18 mm

- Achsen beidseitig mittels Lagerleiste in Pendelkugellager gelagert

- temperaturbeständig bis 80°C

- Betriebstemperatur max. 50°C

- im Sitz mit zusätzlichen seitlichen Dichtungen (bei Gegendruck annähernd luftdicht nach DIN 1946/4)

- mit außenliegenden Gestänge, Stahl verzinkt

- der vorgegebene Auslösedruck wird gemäß Kundenwunsch bzw. gemäß Norm im Werk eingestellt

- Luftstrom horizontal oder vertikal (von unten nach oben) ist vor der Bestellung zu definieren.